Kinder, die einen Ausgleich suchen, können beim gemeinsamen Basteln und Werken abschalten, Kontakte knüpfen und etwas Neues ausprobieren. So lässt am Freitag, 19. April, die „Kleine Kreativwerkstatt für Kinder“ Mädchen und Jungen von sieben bis zwölf Jahren ihre Freude am kreativen Gestalten mit unterschiedlichsten Materialien entdecken und weiterentwickeln. Die Kids erwartet von 15 bis 18 Uhr ein vielfältiges Programm mit kreativen Basteleien. Highlights sind die Herstellung dekorativer Schlüsselhäuschen aus Holz sowie das Gestalten von individuellen Frühstücksbrettchen mit dem Brennkolben. Das Kinder- und Jugendbüro bietet den Nachmittag in Kooperation mit dem Sachausschuss Jugend St. Peter und Paul an. Veranstaltungsort ist das Pfarrheim St. Peter und Paul, Brunnenstraße 20, in Irlich. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 10 Euro inklusive Material.

Um Anmeldung wird gebeten bis Freitag, 5. April, an das Kinder- und Jugendbüro Neuwied per Mail an kijub@neuwied.de oder telefonisch unter 02631 802 170.